Feuilletöne – Sendung 179 – Hans Christian Andersen, Alice Sara Ott, Gilmore Girls Staffel 7 und Arran 10

Es wird ein wenig skandinavisch in dieser Sendung, denn wir haben ‘Das Feuerzeug’ von Hans Christian Andersen gelesen und das Album ‘Wonderland’ von Alice Sara Ott gehört – auf dem samt und sonders Stücke von Edvard Grieg zu hören sind. Ferner haben wir die siebte Staffel der Gilmore Girls gesehen und einen 10-jährigen Arran verkostet.

Gelesen

Hans Christian AndersenDas Feuerzeug  (Text)

Als ein Soldat eine Hexe trifft, die Ihn darum bittet, ihr Feuerzeug für sie aus einem hohlen Baum zu holen, entdeckt er dessen magische Kräfte: Es befehligt drei große Hunde, die dem Soldaten fortan verschiedene Wünsche erfüllen. Einer davon ist die Prinzessin, die laut einer alten Weissagung einmal einen gewöhnlichen Soldaten heiraten soll. Der König möchte das natürlich mit allen Mitteln verhindern und verurteilt ihn zum Tode. Wie praktisch, dass unser Soldat zufällig drei furchteinflößende Hunde zur Seite hat!

Gehört

Alice Sara Ott – Wonderland (Musik von Edvard Grieg)

Alice Sara Ott ist lang schon keine Unbekannte mehr. Wir besprechen auch nicht zum ersten Mal eine Einspielung von ihr. Diesmal geht es um Grieg, die Lyrischen Stücke und das Klavierkonzert. Alice Sara Ott spielt Edvard Grieg so, dass man zum Teil sehr klar hört, dass der Impressionismus ohne ihn nicht möglich gewesen wäre. Sehr modern hören sich die Stücke an. Nichts ist zu hören von dem “mit Schnee gefüllten Lutschbonbon”, wie Debussy Grieg mal ziemlich despektierlich nannte, wobei der ja nun am wenigsten Grund dafür hatte. Auch das Klavierkonzert auf dieser Aufnahme vermag zu gefallen, wenn da nicht das Orchester wäre, was an diesem Tag vielleicht doch lieber Richard Strauss spielen wollte.

Gesehen

Gilmore Girls – Staffel sieben

Es geht mal wieder Schlag auf Schlag: Lane ist schwanger. Christopher und Lorelai haben geheiratet. Luke bittet Lorelai ein Referenzschreiben über ihn aufzusetzen, das er beim Sorgerechtsstreit mit Anna der Richterin vorlegen kann. Sie willigt ein. Als Christopher dieses Schreiben entdeckt, verlässt er wütend das Haus. Lorelai und Christopher trennen sich erneut. Richard erhält eine Professur an der Yale University. Während einer Vorlesung erleidet er einen Herzinfarkt. Logan fragt Rory, ob sie ihn heiraten will – nicht zu ihrer Freude. Da die Einwohner von Stars Hollow unbedingt Rorys Abschluss feiern wollen, organisieren sie entgegen aller widrigen Umstände eine Party. Bei der kommen schließlich auch Lorelai und Luke wieder zusammen. Außerdem kann Rory durch ein Treffen mit dem Herausgeber eines Onlinemagazins den Präsidentschaftskandidaten Barack Obama bei seiner Wahlkampftour begleiten!

Verkostet

Arran 10

Der Einstieg in die Welt von Arran. Und ein wirklich guter, wie wir meinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.