Daniel Rossen, WΛΛX, Sophie Dervaux/Mozarteumorchester Salzburg und das Weingut Dautel

Es wird wieder mal wild. Wir starten mit artpoppigem Folk von Daniel Rossen und hören ‚You Belong There‘, machen weiter mit australischem Indie der Band WΛΛX und dem Album ‚At least I’m free‘ und enden mal wieder mit Klassik von Mozart, Hummel und Wanhal gespielt von Sophie Dervaux und dem Mozarteumorchester Salzburg. Schließlich probieren wir den Spätburgunder vom Sonnenberg aus dem Jahr 2018 vom Weingut Dautel.

Tony Allen, W.A. Mozart, Gary Numan und Mackmyra

Einer der größten Schlagzeuger, einer der größten klassischen Komponisten und einer der einflussreichsten Komponisten der Popmusik, um die geht es in dieser Sendung. Wir hörten ‚There is no End‘ von Tony Allen, das Klarinettenquintett und das Hornquintett von W.A. Mozart, gespielt vom Klenke Quartett, Nicola Jürgensen und Stephan Katte und ‚Intruder‘ von Gary Numan. Zu guter Letzt gab es wieder einen Single Malt, nämlich einen Rök von Mackmyra. Herr Martinsen sprach diesmal in ein Sennheiser MK4.