Kategorien
Podcast

125-Die Physiker, Boy und Prison Break

Neuigkeiten

Julian Adderley 40. Todestag
Sean Connery ist 85!
Leonard Bernstein wäre am Di. 87 geworden und ist neben dem Hören auch das Lesen wert.

Gelesen
Friedrich Dürrenmatt Die Physiker (Der Fernsehfilm)

Die Physiker, eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Theaterstücke und irgendwo zwischen Komödie, Satire und Groteske einzuordnen, zeigt uns drei Physiker in einer psychiatrischen Klinik, von denen einer eine potenziell die Menschheit bedrohende Entdeckung gemacht hat. Vor diesem Hintergrund wird die Frage nach der gesellschaftlichen Verantwortung der Wissenschaft verhandelt und nebenbei die geneigten Zuschauer nicht nur zum Nachdenken gebracht, sondern auch hervorragend unterhalten.

Gehört

Boy – We were here (Homepage) (Spotify) (Apple Music)

Mit Preisen überhäuft geht das deutsch-schweizer Duo also nun in die zweite Runde. ‘We were here’ heißt das zweite Album. Eingängige Melodien. Hübsch arrangiert. Ecken und Kanten ist nicht das was man auf diesem Album findet. Es ist fröhliche, unaufdringliche, hübsche Popmusik. Toller Gesang. Perfekt Produziert. Ein Album was einen mal wieder im besten Sinne in Ruhe lässt, ohne dabei einfältig zu werden. Ein solides Album was nicht wehtut, das möchte es aber auch gar nicht.

Gesehen

Prison Break (IMDb)

Die Serie Prison Break folgt Michael bei seinem wahnwitzigen Versuch, seinen Bruder Lincoln zu befreien. Dieser sitzt zu Unrecht wegen Mordes im Gefängnis und ist, wie sich herausstellt, Teil einer globalen Verschwörung rund um den US-amerikanischen Präsidenten. Wer hier einen politischen Thriller erwartet, wird allerdings enttäuscht. Zwar kann die Serie mit ein paar interessanten Wendungen aufwarten, zumeist handelt es sich allerdings um ein Drama, das viele verschiedene Menschen und Schauplätze umfasst und sich damit auseinander setzt, welche schrecklichen Dinge ein Mann in Gang setzen kann, der “nur tun will, was er für richtig hält”. Eine atemlose Hetzjagd in vier Staffeln, die unerwartet nach langer Pause nächstes Jahr mit einer Miniserie fortgesetzt werden wird.

Empfehlungen

Tatort geht ab dem 6. September 2015 wieder los
Der New Yorker erzählt die Geschichte des Paperbacks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.