Schlagwort: Philosophie

  • Azienda Agricola Corino, Immanuel Kant und die Kritik der reinen Vernunft

    Wir verkosten einen Corino Barbera d'Alba aus dem Jahr 2020 von der Azienda Agricola Corino und beginnen mit den Spezialfolgen zum 300. Geburtstag von Immanuel Kant. Und in dieser Folge wollen wir uns zunächst einmal mit der Kritik der reinen Vernunft beschäftigen, die Kant zunächst 1781, und dann in veränderter Form nochmals 1787 veröffentlichte.

  • Immanuel Kant

    Die erste Sendung im Jahr und es geht gleich so richtig los. Denn es ist das Immanuel Kant-Jahr. Kant wäre in diesem Jahr 300 Jahre alt geworden. Grund genug für uns, uns mit diesem Philosophen etwas eingehender zu beschäftigen. Es wird eine Serie von Podcasts geben. Und mit dieser Sendung fangen wir damit an. Zunächst wird es also in dieser Episode grundlegender, bevor wir in weiteren Folgen etwas tiefer in die jeweiligen Dinge einsteigen.

  • McManis, Ahabs Linkes Bein, TesseracT und Medien

    Moin! Wir verkosten einen Petite Sirah aus dem Jahr 2021 vom Weingut McManis. Wir hören 'Drohgebärde' von Ahabs Linkes Bein und 'War of Being' von TesseracT. Zu guter Letzt sprechen wir noch über Medien

  • Vaglio, Die Türen, Wilco und die Zukunft des Radios

    Da sind wir wieder! Diesmal wieder in wie immer. Wir verkosten einen Temple Malbec aus dem Jahr 2018 vom Weingut Vaglio, wir hören 'Kapitalismus Blues Band' von die Türen, 'Cousin' von Wilco und quatschen uns mal wieder um den Verstand, diesmal geht es um die Zukunft des Radios.

  • Poliziano, Martin Buber und die Dialogphilosophie

    Guten Tag! Wir sind diesmal ganz vornehm und verkosten einen Vino Nobile di Montepulciano aus dem Jahr 2018 von Poliziano. Außerdem sind wir mal wieder ausschließlich philosophisch unterwegs. Diesmal geht es um die Dialogphilosophie von Martin Mordechai Buber.

  • Vinosia, Exposions in the Sky, SNOW CHILD und KI und Kunst

    Da sind wir wieder! Diesmal mit einem Taurasi Santandrea aus Kampanien vom Weingut Vinosia aus dem Jahr 2016; wir beenden damit unsere kleine Italienrundfahrt. Musikalisch geht es um 'End' von Explosions in the Sky und 'Viscera' von SNOW CHILD. Und natürlich reden wir uns im philosophoschen Teil unserer Sendung wieder um Kopf und Kragen. Diesmal geht es um KI und Kunst

Unseren Podcast Abonnieren