Interpol, Cave In, Black Midi und das Weingut Paul Achs

Moin, da sind wir wieder. Unsere traditionelle Sommerpause ist vorbei und wir legen wieder los. Diesmal mit ‚The other Side of Make-Believe‘ von Interpol, ‚Heavy Pendulum‘ von Cave In und ‚Hellfire‘ von Black Midi. Wein gibt es natürlich auch wieder, diesmal wieder von Paul Achs, und zwar einen Chardonnay Alte Reben aus dem Jahr 2020.

Zola Jesus, Regina Spektor, Metric und das Weingut Weedenborn

Moin Alle! Um vier starke Frauen geht’s in dieser Sendung. Wir hörten ‚Arkhon‘ von Zola Jesus, ‚Home, before and after‘ von Regina Spektor und ‚Formentera‘ von Metric. Schließlich verkosten wir noch den 2019er Chardonnay aus dem Hause Weedenborn.

Kellermensch, King Gizzard and The Lizard Wizard, John Scofield und das Weingut Wittmann

Moin Alle! Diesmal wieder Musik, Musik und Musik. Na ja, und Wein natürlich. Wir hörten ‚Capitulism‘ von Kellermensch, ‚Omnium Gatherum‘ von King Gizzard and The Lizard Wizard und John Scofield, der ein selbst-betiteltes Album veröffentlichte. Wein gab’s natürlich auch wieder, diesmal ein Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay vom Weingut Wittmann aus dem Jahr 2020.

Christin Nichols, Black Country New Road, Fred Hersch und Paul Achs

Moin Menschen! Wir haben mal wieder drei Alben und einen Wein für euch. Wir hörten ‚I’m fine‘ von Christin Nichols, ‚Ants from up there‘ von Black Country, New Road und ‚Breath by Breath‘ von Fred Hersch. Der Wein kommt diesmal wieder aus Österreich, in diesem Fall von Paul Achs. Wir verkosten den Chardonnay aus dem Jahr 2021.