Kellermensch, King Gizzard and The Lizard Wizard, John Scofield und das Weingut Wittmann

Moin Alle! Diesmal wieder Musik, Musik und Musik. Na ja, und Wein natürlich. Wir hörten ‚Capitulism‘ von Kellermensch, ‚Omnium Gatherum‘ von King Gizzard and The Lizard Wizard und John Scofield, der ein selbst-betiteltes Album veröffentlichte. Wein gab’s natürlich auch wieder, diesmal ein Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay vom Weingut Wittmann aus dem Jahr 2020.

In der UKW-Sendung gespielte Titel

Kellermensch – 6705

Kellermensch – Another Dark

King Gizzard and The Lizard Wizard – Persistence

King Gizzard and The Lizard Wizard – Predator X

John Scofield – Danny Boy

John Scofield – Since You Asked

Kellermensch – Capitulism

Kellermensch ist eine dänische Band, die 2006 in Esbjerg gegründet wurde. Musikalisch geht es von Metal über Art Metal und Progressive Rock bis hin zu Indie-Rock à la Arcade Fire.

Der Name der Band bezieht sich auf einen Roman von Dostojewski namens ‚Aufzeichnungen aus dem Kellerloch‘.

Capitulism ist das fünfte Album der Band, und auch dieses Album ist von recht vielen unterschiedlichen musikalischen Einflüssen geprägt.

King Gizzard and The Lizard Wizard – Omnium Gatherum

King Gizzard & the Lizard Wizard ist eine australische Band, die 2010 in Melbourne gegründet wurde. Sie sind bekannt dafür, mit ihrer Musik mehrere Genres abzudecken und für ihre energetischen Live-Shows. Die Band hat bis jetzt neunzehn Studioalben, neun Live-Alben, zwei Compilations und zwei EPs veröffentlicht.

Für dieses neue Album, ‚Omnium Gatherum‘, ist die Band das erste Mal wieder gemeinsam im Studio gewesen. Die drei vorangegangenen Alben wurden während der Lockdowns ohne das physische Zusammensein der Musiker aufgenommen.

John Scofield – John Scofield

John Scofield ist ein amerikanischer Gitarrist und Komponist, der seine Musik im Laufe seiner langen Karriere mit Jazz, Jazz-Fusion, Funk, Blues, Soul und Rock vermischt hat. Bekannt wurde er als Gitarrist von Miles Davis. Seit dieser Zeit veröffentlicht er sowohl Soloalben als auch unzählige Alben mit anderen MusikerInnen.

Auf diesem Album hören wir ausschließlich John Scofield. Er interagiert mit seinen eigenen Ideen und bedient sich Loops und anderer technischer Lösungen, um sich selbst das zu ermöglichen. Und natürlich ist an diesem Ganzen auch Covid-19 wieder ein wenig Schuld.

Weingut Wittmann – Westhofener Weißer Burgunder und Chardonnay trocken 2020

Philipp Wittmann baute auf der schon seit 1990 bestehenden biologisch/ökologischen Grundlage die Naturbelassenheit der Weinberge des Weinguts Wittmann weiter aus – inzwischen ist man biodynamisch unterwegs, ohne jedoch die Ideologie Steiners zu teilen. Die Basis des heutigen Weinguts Wittmann legte aber eindeutig der sehr naturverbundene, extrem geerdete Vater Günter, der viele Jahre zuvor nicht nur Wein, sondern auch Gemüse und Getreide biologisch anbaute. Alles ist spontanvergährt und meist im Holzfass ausgebaut.

Wir haben es in dieser Sendung mit einem Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay zu tun, das spontanvergohren ist und im Holzfass ausgebaut wurde. Es wird mit 12,5 % abgefüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.